Kein Erfolg ohne Weiterentwicklung 2005-2017 Torten-Business suess-und-salzig

Hochzeitstorte mit Holzpotik und Gold 2017

Dieser Post soll Seelenbalsam sein für alle, deren (Torten-) Business noch in den Kinderschuhen steckt. Oh ja, ich kenne diese Momente, wenn man sieht was andere Cakedesigner zaubern und man seine eigene Arbeit einfach nur mittelmäßig (bis sauschlecht;-) findet. Selbstzweifel so hoch wie der Kilimandscharo oder noch höher;-)…Die Bilder, die ich heute für euch zusammengestellt habe starten 2005, dem Gründungsjahr von suess-und-salzig. Spannend ist auch zu sehen wie sich nicht nur meine Torten , sondern die komplette Tortenmode,  im Laufe der Jahre verändert hat.

Rückblickend war nicht nur die eine oder andere Torten von mir schrecklich, auch die Qualität meiner Fotos einfach grauenhaft:-). Trotzdem hat es mir viel Spaß gemacht, die Bilder für euch rauszusuchen. Es ist mir dabei bewusst geworden, was ich die letzten 12 Jahre alles schon gemacht habe…

Eigentlich könnte ich auch noch einen gesonderten Post über mein Marketing in all den Jahren schreiben, ich würde sagen ein Quantensprung von den Anfängen bis heute:-)

1. Hochzeitsmesse 2005 mit Unterstützung meiner Freundin Ariane

Ich kann mich noch sehr gut an meine Anfänge erinnern. Natürlich orientiert man sich gerade dann besonders stark an großen Vorbildern , die die es wirklich nach ganz oben geschafft haben. 2005 war der absolute Stern am Hochzeitstortenhimmel (meine heutige Freundin) Tina von Bettys Sugardreams. Wie ein verliebter Teenager habe ich ihre Torten angehimmelt und immer gedacht, wie kann eine Person soviel zauberhaftes schaffen.

Heute ist mein Respekt vor ihrer Leistung nicht kleiner, aber ich habe verstanden, dass zu jeder Entwicklung viele Jahre harte Arbeit gehören. Dafür kann man selber natürlich viel tun. Üben, üben, üben, ausprobieren, Kurse besuchen, Bücher wälzen oder heute geht’s sogar ganz einfach, Tutorials auf YouTube anschauen (ersetzt aber nicht das Üben:-).

Die „zarten“ Anfänge eines „Sweet Candy Table“ 2006

Trotzdem ist ein ganz wichtiger Teil dieser Entwicklung Routine und Erfahrungen sammeln. Hier habe ich euch einmal Bilder zusammengestellt ganz von meinen Anfängen 2005, bis hin zu ganz aktuellen Arbeiten von mir. Wenn ihr also manchmal am verzagen seid, verliert nicht den Mut. Hinter jeder erfolgreichen Selbstständigkeit stehen harte Jahre voller Fleiß, Misserfolgen, Tränen und teurem Lehrgeld!

2007 noch immer leicht grobmotorisch unterwegs;-)

 

Maigrün Lieblingsfarbe aller Brautpaare 2008, und Peggy Porschen steigt zur Tortenikone auf

 

Ohne Rosen und Drapierung läuft 2008 fast nix:-)

 

Persönliche Lieblingstorte von 2009

 

2010 es tut sich was in meinem Stil

 

Rosen und noch mehr Rosen 2011

 

Erst mutige Brautpaare bestellen Torten zum Austoben 2012

 

Vintagewelle 2012 und endlich schöne Tortenfotos

 

Der 1. Sweet Candy Table 2012 zusammen mit momentini.de

 

Zuckerblütenmarathon für das Hochzeitswahn-Buch 2013

 

2014 Vintage, Spitze & Co, die Hochzeitswelt erlebt einen Boom

 

Eine der anspruchsvollsten Torten ever 2015

 

Highlight von 2016, und ja mein Herz gehört Sweet Candy Table Konzepten

 

Sweet Candy Table Juni 2017, stellvertretend für ein fantastisches Jahr mit vielen traumhaften Hochzeiten

Übrigens, auch in meinem individuellen Workshops kann ich euch leider nicht in 8 Stunden alles beibringen, damit euer Business plötzlich wie eine Rakete aus dem nichts zu glorreichem Rum durchstartet:-). Was ich jedoch kann, ist euch viele Tipps, Tricks und auch das eine oder andere Rezept mit auf den Weg zu geben.

Durch meine langjährige Erfahrung sehe ich außerdem ziemlich genau, wo es in eurem Torten-Business noch hakt, und werde euch auch sehr ehrlich alles aufzeigen, woran ihr noch arbeiten könnt. Ab Februar 2018 habe ich wieder Kapazitäten frei für individuelle one-for-one Workshops, bei Interesse schreibt mir gerne eine Mail.

Süße Grüße aus der Backstube, und einen lieben Dank an die vielen hunderte von Brautpaaren, denen ich ihre Hochzeit versüßen durfte….die ersten steuern auf ihre Petersilien-Hochzeit zu (12 1/2 Jahre verheiratet;-)).

Heike

Fotos von unten nach oben @Daniela Porwol @Weddingpilots @Carolin Anne Fotografie @die Hochzeitsfotografen @Karoline Kirchhof

Schreibe einen Kommentar