10 Hochzeitstorten-Trends für 2018, eine kleine Trendvorschau von suess-und-salzig

Es ist wieder Zeit für eine kleine Hochzeitstorten-Trendvorschau für alle Brautpaare die 2018 ” Ja sagen möchten!”

Foto @Ronja Krohz

Wie bei Kleidung, Livestyle und Co auch, gibt es auch Modetrends bei Hochzeitstorten. Hier meine kleine persönliche Trendsammlung für die Hochzeitssaison 2018. Viele weitere Beispielbilder habe ich hier für euch, auf einem aktuellen Pinterestboard zusammengestellt.

Für alle Brautpaare des nächsten Jahres hat die aktive Vorbereitungszeit nun begonnen. Locations, Bands und  Fotografen werden oder sind schon reserviert, und natürlich gehört die Buchung der Hochzeitstorte bzw. des Hochzeitstermines, unbedingt auf die frühzeitige Hochzeitsagenda. Schon alleine deshalb, weil die Vorlaufzeiten in der Cakedesigner-Branche häufig 10-12 Monate im Voraus betragen…! Warum das so ist, könnt ihr in diesem Blogartikel noch mal nachlesen.

Das Spektrum der Hochzeitstorten ist so unterschiedlich, dass es zu jedem Hochzeitsstil auch ein passendes Hochzeitstortendesign gibt.

Natürlich gibt es auch Wiederholungen zu der diesjährigen Hochzeitssaison, dass bleibt nicht aus, aber ein paar neue, süße Trends gibt es auch!

Fangen wir mal an:

  • Geode-Cakes, wer sich mit Tortendesigns beschäftigt, dem sind diese extravaganten Kunstwerke, die ausschauen als ob echte Kristalle auf der Torte verarbeitet sind, bestimmt schon aufgefallen. Tatsächlich handelt es sich um essbare Zuckerkristalle, die wirklich täuschend echt aussehen. Kürzlich hatte ich das Vergnügen, einen kompletten Sweet Table im Kristalllook zu gestalten.hochzeitstorte weddingcake stuttgart

 

  • Blattgold und Rosengold, wenn ich meinen Verbrauch an Blattgold betrachte, könnte man meinen ich wäre Goldschmiedin;-). Weiterhin voll im Trend sind Tortenetagen, die vergoldet sind oder wo einzelne Elemente mit Blattgold verziert werden. Auch Rosengold und Kupfer bleiben weiterhin hot!

 

  • Sehr gespannt bin ich ob sich der Trend mit den Brushstroke Cakes durchsetzt. Ich finde den Look dieser Torten, mit ihren aus Kuvertüre aufgestrichenen bunten Pinselststrichen angesetzten “Platten“ sehr cool. Sicher aber eher etwas für die ganz mutigen Brautpaare.

 

  •  Dripped Cakes, auf denen sich allerlei an süßer Dekoration vereint wie z.B. hübsche kleine Baiser, Macarons, Früchte und Blüten. Auch hier ein Design, das nicht dem klassischen Bild einer Hochzeitstorte entspricht, aber deswegen einfach cool ist.   dripping-cake-hochzeit-krohz

 

  • Marmorllook, Hochzeitstorte (Marblecakes) mit einer marmorierten Oberfläche, sicher ein Tortendesign das 2018 noch mehr Beliebtheit erlangt und sicher einer der populärsten Tortentrends überhaupt ist.
    hochzeitstorte marble
    @Foto Marlen Mieth/Elements Deli

     

  • Kaktus bzw. Kakteen, wer sich ein bisschen umschaut bzw. drauf achtet, der findet gerade egal ob im Mode-, Interieur- oder Hochzeitsbereich, Grafiken und Bilder von Kakteen ohne Ende… Ein Hochzeitstortendesign mit essbaren Kakteen, sicher etwas was uns die nächsten Jahre noch häufiger begegnet. Ein komplettes Sweet Candy Table Konzept zu diesem Hochzeitstrend habe ich hier für euch.

macaron kaktus

 

  • Donuts, eher nur begleitend zu einer Hochzeitstorte gedacht, starten dennoch gerade richtig durch. Und diese kleinen Gebäckringe sind nicht nur fancy, sondern auch noch richtig lecker.
    Foto @Marlen Mieth/Elements Deli

     

  • Mirror Glaze, als große Hochzeitstorte eher nicht geeignet, aber um eine Hochzeitstorte zu ergänzen auf jeden Fall. Die portionierten kleinen Mousse-Törtchen, sind erfrischend und sehen dabei auch noch zauberhaft aus.

mirror-glaze-gelb-hochzeit

 

  • Hochzeitstorten mit echten Blüten in Form eines Naked Cake oder auch Semi Naked Cake. Kein neuer Trend, sondern einfach ungebrochen beliebt. Was man bei solchen Hochzeitstorten beachten muss, und warum man längst nicht alle frischen Blumen in eine Hochzeitstorte stecken sollte, dazu habe ich hier Infos für euch gesammelt.

 

  • Seit einigen Jahren bei Brautpaaren mit einem süßen Zahn und dem Wunsch nach einem echten Genusserlebnis schwer angesagt, Sweet Candy Table Konzepte, abgestimmt auf das jeweilige Hochzeitskonzept. Sweet Table ein Trend, der sich schon über Jahre hält und mein persönlicher Favorit ist, wenn es darum geht der Hochzeitstorte einen würdigen Rahmen zu verschaffen.

sweet candy table hochzeitstorte ombre.q

 

Anfragen zur Hochzeitssaison 2018 können gerne über mein Kontaktformular gestellt werden, ich bin sehr gespannt auf eure Wünsche und freue mich auf eine persönliche Nachricht von Euch.

In diesem Sinne

Love is Sweet

 

Heike

 

 

 

Schreibe einen Kommentar