Hi, wir sind die Neuen

Hochzeitstorten_geschmacksrichtungen_foodstyling

Für die Hochzeitssaison 2019 habe ich drei neue Geschmacksrichtungen ausgetüffelt, die  euch vorstellen möchte.

Da ich für jede Hochzeitstorte und jeden Sweet Table alles frisch und individuell backe, bin ich extrem flexibel was das Erfüllen von Wunsch-Geschmacks-Kombinationen angeht. Nur bei veganen, lactose- und glutenfreien Torten muss (möchte) ich passen.

Nachdem wir im letzten Jahr in Kapstadt Urlaub gemacht haben und ich dort den besten Carott Cake meines Lebens gegessen habe, war ich besessen davon, einen ähnlich leckeren Karottenkuchen auch in meiner Backstube zu backen, um ihn meinen Brautpaaren anbieten zu können. Nach etlichen Fehlversuchen, war es schließlich mein Mann, welcher die ultimative Rezeptur erstellt hat, und der mir zum Geburtstag mein persönliches Carott Cake Rezept überreichte.

In Kombination mit einem Cream-Cheesetopping ist diese Torte unfassbar lecker und saftig. Dafür sorgen die Möhrenraspeln und die große Menge an verwendeten Nüssen. Obwohl wir immer eine kräftige Note Zimt in den Teig geben, ist dies keineswegs eine Geschmacksrichtung, die nur zu winterlichen Hochzeiten passt.

Ganz wunderbar harmonieren auch frische Himbeeren, Blaubeeren, Kirschen und Aprikosen, somit ist der Carott-Cake also eine gute Wahl, egal in welcher Jahreszeit die Hochzeit stattfindet, der geht und schmeckt immer, versprochen:-).

Hochzeitstorten_geschmacksrichtungen_foodstyling

Hochzeitstorten_geschmacksrichtungen_foodstyling

Die zweite neue Geschmacksrichtung hört sich im ersten Moment ein bisschen an wie eine asiatische Kampfsportart  “Yuzu”;-).

Die Yuzufrucht ähnelt von der Optik einer Mischung zwischen Mandarine und Zitrone. Ihren feinen Geschmack zu beschreiben ist da schon deutlich schwieriger, auch wenn es ganz eindeutig eine Zitrusfrucht ist, fällt mir nichts vergleichbares ein. Stellt euch ein sehr intensives, wohlschmeckendes Aroma vor, das aus einer Kombination aus sämtlichen Zitrusfrüchten besteht, die ihr so kennt, auch eine leicht bittere Note der Grapefruit ist darin enthalten.

Die Yuzu ist eine sehr exklusive Frucht, ein Preis von 8,00 € aufwärts pro einzelner Yuzu-Frucht ist völlig normal. Was auch daran liegt das diese überwiegend aus Japan importiert werden müssen. In meinem Moussetörtchen, was sich ganz wunderbar auf einem sommerlichen Sweet Table machen würde, habe ich die Yuzu mit Mango kombiniert und dem Törtchen noch ein Innenleben aus Himbeeren verpasst.

Wer es also gerne fruchtig und säuerlich mag, dem dürfte das Yuzu-Törtchen schmecken!

Yuzu_Hochzeit_sommer_Foodstyling

Yuzu_Hochzeit_sommer_Foodstyling

Yuzu_Hochzeit_sommer_Foodstyling

Die letzte neue Geschmacksrichtung, die sich ganz fabelhaft für eine Herbst oder Winterhochzeit eignet, ist dieser saftige Mandel-Orangen-Cupcake in dessen inneren sich ein Blutorangen-Kern versteckt.

Das Topping ist eine feine Pistaziencreme mit einem Hauch von Kirschwassser und ein bisschen Pistazienkrokant. Die Idee dazu kam mir durch den Greenery-Trend. Da ich es absolut grauenvoll finde Cremes mit Speisefarben durchzufärben, ich also auf der Suche nach etwas gewesen bin, mit dem ich meiner Creme ein natürliches grün verpassen konnte.

Dabei entstand diese feine Pistaziencreme, die nicht nur hübsch ausschaut, sondern auch überaus fein schmeckt.

Cupcakes_hochzeit-Foodstyling

Cupcakes_hochzeit-Foodstyling-topshoot

Cupcakes_hochzeit-Foodstyling-topshoot

Mein fester Überzeugung nach ist der Geschmack einer Hochzeitstorte genau so wichtig, wenn nicht sogar noch wichtiger als die Optik und das Tortendesign. Schon von Anfang an habe ich meine Rezepte genau darauf aufgebaut, und auch bei der Wahl meiner Lebensmittel achte ich immer auf allerbeste Qualität.

Diese Philosophie zahlt sich aus, denn das Feedback auch was den Genussfaktor meiner Hochzeitstorten und Gebäcke für den Sweet Table betrifft ist dementsprechend sehr positiv.

Über die Jahre haben sich bestimmte Lieblings-Kombinationen meiner Brautpaare fest etabliert, da ich strikt saisonal arbeite kommt es bei der Wahl der Tortenfüllung auch immer auf die Jahreszeit an in der die Hochzeit stattfindet. Bei meiner Tortenbesprechung bekommen Brautpaare immer einer Auswahl von mindestens 5 verschiedenen Geschmacksproben.

Wenn auch ihr Interesse an einer Hochzeitstorte und/oder einem kompletten Sweet Table an eurer Hochzeit habt freue ich mich über eine Nachricht von euch.

Süße Grüße

Heike

Alle Bilder dieser Serie entstanden gemeinsam mit meiner Tochter Ronja, die nicht nur eine ganz wunderbare Foodfotografin ist, sondern traumhaft schöne Reisebilder macht.

*unbezahlte Werbung da Verlinkung

Schreibe einen Kommentar